Happy New Year und Happy Finanzkrise!

Hallo und eine wunderschönes Jahr 2009 wünschen wir noch !!!

Kommt einem das nur so vor, oder redet wirklich jeder nur noch von der Krise, die uns in diesem Jahr allen den Hahn, inkl. Gashahn zudreht?
Die Onlinebranche zeigt aber bisher noch Optimismus und deswegen wollen wir dieses Jahr auch -optmistisch wie wir sind – wieder mit unserem Blog durchstarten.

Im Januar sind ja gleich ein paar spannende Dinge passiert: Cookier-Dropper werden von der Internetworld wieder entdeckt und der BVDW widmet dem mobilen Internet eine neue Studie, auf die wir jetzt schon gespannt sind (Ich habe bisher noch auf keinen Werbebanner in meinem mobilen E-Mail Portal geklickt, aber was nicht ist, kann ja noch werden :-) ).

Wenn man sich umschaut, dann sind die Prognosen für das mobile Internet bestens, denn erst letzt auf den M-Days in München war es ein Hauptthema, dass es immer mehr im Kommen ist. Und wenn man sich am Wochenende die Stadt anschaut, dann wird zwar nicht das Affiliate-Marketing unterstützt, sondern offline geshoppt, aber dafür dann auch gleich tütenweise. Getreu dem Motto, man kann nur sparen, wenn man auch Geld ausgibt. Daher wünschen wir auch weiterhin allen viel Spaß beim Schnäppchen jagen, ob on- oder offline!

Das Jahr wird in jedem Fall spannnend und wir sind live dabei.

Die Affiliate-Girls

Eine Reaktion zu “Happy New Year und Happy Finanzkrise!”

  1. tibor

    Hmmm ob sich IWB wieder mal einen so tollen Artikel darüber schreiben wird wie letztes Jahr? Wer weiß.
    Und wisst ihr warum ihr die Leute offline Shoppen gehn seht?
    Weil sie dabei sind, die Sachen, was sie zu Weihnachten bekommen haben (was meist eh online gekauft wurde) zurückzutauschen :)

Einen Kommentar schreiben